MEDIEN

Kinder und Jugendliche gehen heute selbstverständlich und sicher mit Handys, Tablets und Computern um. Computer und Internet gehören heute ebenso wie Bücher und Fernsehen zur Lebenswelt der Kinder.

Es gehört zum allgemeinen Bildungsauftrag der Schule, Kinder bei der Entwicklung ihrer Medienkompetenz zu unterstützen.


Kinder sollen lernen, selbstbestimmt, eigenverantwortlich und reflektiert mit Medien umzugehen, um somit auf die digitale Gesellschaft vorbereitet zu werden. Medienkompetenz ist mittlerweile also zu einer Schlüsselqualifikation geworden.

 

ZUR FÖRDERUNG DER MEDIENKOMPETENZ

  • Alle Klassen sind mit internetfähigen PCs sowie einem Laptop ausgestattet.
  • In Freiarbeitsphasen können die Kinder ihre Fertigkeiten im Umgang mit dem Internet oder speziellen Lernprogrammen wie z. B. „Lernwerkstatt“ ausbauen.
  • In der Jahrgangsstufe 4 besuchen die Kinder einen verbindlichen Computerkurs und erlernen grundlegende Kenntnisse bei der Arbeit mit dem Computer (z. B. Umgang mit einem Textverarbeitungsprogramm).
  • Alle Kinder erhalten Zugänge zu den Portalen „Antolin“ und „Anton“, um auch zuhause individuell am PC zu üben.

AUSSTATTUNG

  • Die St. Michael Schule verfügt aktuell über einen Computerraum mit 12 Computern und einem Drucker.In jedem Klassenraum befinden sich zwei Computer sowie ein Laptop.
  • In zwei Klassenräumen sind ebenfalls Drucker vorhanden.
  • Alle Rechner sind an einen 17 Zoll Flachbildschirm angeschlossen und verfügen über ein mobiles Headset. Alle Computer verfügen über Internet und sind in einem Netzwerk miteinander verbunden.
  • Über jeden Schulcomputer besteht die Möglichkeit, an einem der drei Drucker der Schule zu drucken. Alle Computer können nur durch Eingabe einer Kennung und eines Passworts genutzt werden.
  • Die Schule verfügt über einen Ipad-Koffer, der in jeden Klassenraum transportiert werden kann sowie über einen portablen Beamer. Außerdem befinden sich In zwei Klassenräumen Smartboards, die vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Unterricht bieten.

SchoolFox

SchoolFox ist eine App für Smartphone und Computer, die einen Austausch zwischen Lehrkräften, Schulleitung, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern ermöglicht. Die App vereinfacht die Kommunikation und schafft eine langfristige Basis für die digitale Zukunft. Sie ist einfach in der Bedienung, DSGVO-konform und vereinfacht die Kommunikation rund um die Schule durch Funktionen wie Gruppenmitteilungen, digitale Bestätigungen, automatische Erinnerungen, Elternsprechtage, Notfallkontakte, Videounterricht und vieles mehr.

https://foxeducation.com/schoolfox/